Datenschutzerklärung

DEFINITIONEN


„Wir“ steht für Trust International.

„Website“ steht für die Website von Trust International, www.trust.com.

„Personenbezogene Daten“ sind Daten, die sich auf Sie beziehen und mit deren Hilfe Sie persönlich identifiziert werden können, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse, und die anderweitig nicht verfügbar sind.
 

WORUM GEHT ES IN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG?


Diese Datenschutzerklärung betrifft die Art und Weise, wie Trust International die personenbezogenen Daten verarbeitet, die von Trust International erfasst und empfangen werden, darunter auch Daten in Bezug auf Ihre bisherige Nutzung der Dienste von Trust International und die Verwendung von Cookies in Bezug auf die Nutzung der Website.
Diese Datenschutzerklärung wird immer wieder überarbeitet. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um sich über etwaige Änderungen und die neusten Bestimmungen zu informieren.
Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Aktivitäten von Unternehmen, die nicht zu Trust International gehören bzw. nicht von Trust International verwaltet werden. Sie gilt außerdem nicht für Personen, die nicht bei Trust International angestellt oder seinem Management unterstellt sind.

Trust International beabsichtigt nicht, Daten von Website-Besuchern unter 16 Jahren zu sammeln, es sei denn, es liegt eine Genehmigung seitens ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten vor. Allerdings können wir nicht überprüfen, ob ein Besucher älter als 16 Jahre ist. Wir empfehlen Eltern, sich für die Onlineaktivitäten ihrer Kinder zu interessieren, um das Sammeln von Daten von Kindern ohne elterliche Erlaubnis zu verhindern. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir ohne eine solche Erlaubnis personenbezogene Daten von einem Minderjährigen gesammelt haben, kontaktieren Sies uns bitte, damit wir diese Daten löschen.


SAMMLUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN


Unser vorrangiges Ziel bei der Sammlung von personenbezogenen Daten ist die Verwaltung, Überwachung und Verbesserung der Website, ihrer Funktionen und Inhalte sowie die Bereitstellung und Optimierung von Dienstleistungen und die Überprüfung, ob die Nutzer unserer Dienstleistungen die erforderlichen Kriterien für die Verarbeitung ihrer Anfragen erfüllen. Wir tun dies, um die Erfahrungen von Besuchern, Kunden und Nutzern auf unserer Website zu optimieren.
Trust International sammelt Ihre personenbezogenen Daten nur auf Grundlage aktiver Übermittlung: bei einer aktiven Übermittlung werden die personenbezogenen Daten, die Trust International sammelt, mit Ihrer positiven Kenntnis einer solchen Übermittlung zur Verfügung gestellt. Alle personenbezogenen Daten werden nur für die Zwecke verwendet, die von Ihnen genehmigt wurden.


KONTO
Wenn Sie unsere Website besuchen, haben Sie die Möglichkeit, ein Kundenkonto zu eröffnen und Ihre Produkte zu registrieren. Wenn Sie sich für die Eröffnung eines solchen Kontos entscheiden, sammeln wir folgende personenbezogenen Daten von Ihnen: 

  • Ihren Namen für eine Personalisierung der Seite.
  • Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Sie und Ihre Produkte, die Sie registrieren möchten, miteinander verbinden können.


ERSATZTEIL
Dieses Formular wird für Ersatzteilanfragen verwendet. Wenn Sie ein Ersatzteil anfragen, sammeln wir folgende personenbezogenen Daten von Ihnen:

  • Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Adresse mit PLZ, Stadt und Land, damit wir wissen, wohin wir dieses Ersatzteil senden sollen.

 

NEWSLETTER
Sie haben Sie Möglichkeit, den Newsletter von Trust International zu abonnieren. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, sammeln wir folgende personenbezogenen Daten von Ihnen:

  • Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter gesendet werden soll.


VON IHNEN SELBST INITIIERTER KONTAKT
Wenn Sie uns anrufen, eine E-Mail schicken oder anderweitig kontaktieren, können wir folgende personenbezogene Daten von Ihnen sammeln, um Sie besser bedienen zu können. Wir können Sie kontaktieren, wenn Sie Informationen angefordert oder um eine Benachrichtigung von uns gebeten haben. Wir bitten nur um solche Daten, die erforderlich sind, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.


BEWERBUNGEN
Es ist möglich, sich über die Website für eine Stelle bei Trust International zu bewerben. Wenn Sie sich für eine Bewerbung entscheiden, sammeln wir personenbezogene Daten von Ihnen, darunter Ihren Lebenslauf, Ihr Bewerbungsschreiben und alle anderen Dokumente für Ihre Bewerbung, die Sie Trust International überlassen möchten. Außerdem erfassen wir Ihre Kontaktdaten.
Die Daten, die wir in Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung für eine Stelle bei Trust International verwenden werden.


TEAM-SPONSORING UND DAS TRUST GAMING AMBASSADOR-PROGRAMM
Trust International bietet eine Reihe von Sponsoring-Paketen. Wenn Sie sich für eine Anmeldung entscheiden, bitten wir Sie um personenbezogene Daten sowie nicht identifizierende Informationen über das Portal Ihres Teams oder Ihre Website.


WERBEAKTIVITÄTEN ODER WETTBEWERBE
Wir können personenbezogene Daten von Ihnen erfassen, um unseren Service für Sie zu optimieren und Ihnen nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Gewinner können unter der vom Teilnehmer angegebenen E-Mail- oder Korrespondenzadresse oder Telefonnummer telefonisch, per E-Mail oder Post über einen Gewinn benachrichtigt werden.


SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN


Keine der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden je an eine Drittpartei verkauft oder ausgehändigt oder für andere Zwecke verwendet, es sei denn:
dies wird explizit auf der Seite angegeben, auf der die Daten gesammelt werden.
die Daten müssen aufgrund einer gesetzlichen Anordnung herausgegeben werden.
personenbezogene Daten sind erforderlich, um Informationen mit dem Bedarf des Nutzers abzustimmen oder Nutzer erforderlichenfalls zu kontaktieren.
Obwohl die notwendigen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen werden, kann Trust International nicht garantieren, dass die erfassten identifizierbaren personenbezogenen Daten nicht doch auf eine Weise bekannt werden, die nicht mit dieser Datenschutzerklärung übereinstimmt. Wir verwenden die vorschriftsmäßigen physikalischen und elektronischen Verfahren als auch die korrekten strategischen Verfahrensweisen, um nicht autorisierten Zugriff zu verhindern, den Schutz der Daten zu gewährleisten und die von uns online erfassten Daten fachgerecht zu nutzen.


E-MAIL-POLITIK


Trust International verwendet „opt-in“ Dateien für die Kontrolle der erfassten Nutzerdaten (beispielsweise für das Service Centre).
Sie erhalten nur E-Mails über die Mailingübersichten von Trust International, für die Sie sich angemeldet haben.
Nach Ihrer Registrierung beim Service Centre erhalten eine E-Mail-Bestätigung. Wenn Sie die in der E-Mail beschriebenen Aktivitäten nicht ausführen (beispielsweise weil Sie kein Konto eröffnen wollten), wird das Konto automatisch deaktiviert.
Nach Abschluss der Registrierung, Ausfüllen eines Formulars mit Kontaktdaten oder einer Informationsanfrage über die Website erhalten Sie unter Umständen eine E-Mail, in der Sie um Bestätigung des betreffenden Vorgangs gebeten werden. Dies bedeutet nicht, dass Sie sich für eine Mailingübersicht angemeldet haben.


COOKIES


Trust International verwendet Cookies, um die Funktion bestimmter Bereiche der Website zu optimieren. Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Seite der Website auf Ihrem Computer abgelegt werden. In solchen Cookies werden Informationen wie z. B. die bevorzugte Sprache gespeichert. Personenbezogene Daten werden nicht in Cookies gespeichert, es sei denn, dies wird explizit von Ihnen gestattet.


Cookies können jederzeit von Ihrem Computer gelöscht werden (ebenfalls wieder über den Browser). Sie können selbst bestimmen, wie mit Cookies umgegangen werden soll, indem Sie die Cookie-Einstellungen entsprechend anpassen. Lesen Sie unsere Erklärung zu Cookies aufmerksam durch.
Anonymisierte Daten über das Navigationsverhalten werden von Google Analytics auf der Website erfasst. Wir nutzen diese Informationen, um die Qualität der Website zu verbessern. Auch die Funktion der Website kann mit solchen Mitteln optimiert werden. Um eine sorgfältige Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir folgende Vorkehrungen getroffen:

 

  • Wir haben eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung mit Google abgeschlossen;
  • Wir haben das letzte Oktett der IP-Adresse maskiert;
  • Wir haben alle von Google angebotenen Optionen „Daten mit Google teilen“ deaktiviert;
  • Wir verwenden in Kombination mit den Google Analytics-Cookies keine anderen Dienste von Google.

Indem Sie dieses Cookie akzeptieren, geben Sie uns die Erlaubnis, Ihre gesamte IP-Adresse in Google Analytics zu verwenden. Wir nutzen die IP-Adresse lediglich, um festzustellen, von wo aus Sie die Website besuchen. In Bezug auf Optimierung, Verbesserung und Analysen können diese Daten nur vom Internetentwicklungsteam eingesehen werden.


RECHT AUF ÜBERPRÜFUNG UND LÖSCHUNG VON DATEN


Sie haben das Recht, eine Überprüfung, Korrektur oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten, die mit Ihrem Nutzerprofil verbunden sind, zu löschen, indem Sie besagtes Profil auf der Website löschen.
Wir behalten Ihr Nutzerprofil, bis die Garantiedauer für Ihr gekauftes und registriertes Produkt abläuft. (2 Jahre)
Wir behalten personenbezogene Daten, die Sie von sich aus mit uns geteilt haben. Wir behalten Ihre Daten, bis eine Verarbeitung solcher Daten für uns nicht mehr erforderlich ist;

 

  • Ihr/e Supportantrag/-anfrage bearbeitet ist und abgeschlossen werden kann.
  • ein Wettbewerb oder eine Umfrage beendet ist und Sie nicht der Gewinner sind bzw. der Gewinner bereits kontaktiert wurde.
  • maximal vier Wochen nach Ende des Bewerbungsverfahrens. Sie können einer längeren Aufbewahrung Ihrer Daten zustimmen, für den Fall, dass zu einem späteren Zeitpunkt eine entsprechende Stelle frei wird. maximal ein Jahr nach Ende des Bewerbungsverfahrens.
  • Sie haben sich vom Newsletter abgemeldet.
  • Sie haben Ihr Profil von der Website löschen lassen.
  • Sie haben Ihr Ersatzteil erhalten.
  • Sie möchten sich vom Sponsoring-Paket abmelden oder wenn Sie sich vom Sponsoring-Paket abmelden.
  • Sie haben Ihr Profil nicht innerhalb von 30 Tagen bestätigt.


Wenn Ihr Konto bestätigt ist, aber keine Produkte registriert wurden, erhalten Sie nach sechs Monaten eine Erinnerungs-E-Mail und werden gefragt, ob Sie das Konto weiterhin behalten möchten.
Wenn Ihr Konto bestätigt ist und Produkte registriert wurden, behalten wir Ihre Daten bis zum Ende der Garantiedauer des zuletzt mit dem Konto verknüpften Produkts (zwei Jahre). Danach erhalten Sie eine Erinnerungs-E-Mail, in der wir Sie fragen, ob Sie das Konto weiterhin behalten möchten.
Sollten wir aus irgendeinem Grund ein betrügerisches Verhalten vermuten, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Daten so lange wie nötig aufzubewahren, um unsere Interessen zu schützen.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die zur Verfügung gestellten Daten zu ändern. Trust International kann in solchen Fällen darum bitten, in der vorgeschriebenen Form über die Änderungen zu informiert werden und gegebenenfalls verlangen, dass Sie sich ausweisen.


KONTAKT


Trust International interessiert sich für Ihre Meinung. Bei Anmerkungen oder Fragen zu unserer Datenschutzerklärung kontaktieren Sie uns bitte per:

  • Post: Trust International BV
    Laan van Barcelona 600
    3317 DD Dordrecht
    The Netherlands
  • Email

 

Diese Datenschutzerklärung wird gültig am: 11-05-2018
 

Facebook

Instagram

YouTube

Cookies