Behebung von Installationsfehlern

Zur Behebung von Installationsproblemen bei Trust-Produkten folgende Schritte ausführen.

  WICHTIG: Warten Sie nach jedem Schritt 20 Sekunden und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

  1. In der Anleitung nachsehen, ob ein weiterer Installationsschritt erforderlich ist (z. B. Installation von Treibern/Software), und diesen Schritt ausführen.
  2. Das Trust-Produkt an einen anderen USB-Anschluss anschließen.
  3. Das Trust-Produkt nicht an einen Hub, sondern direkt an den Computer anschließen (und umgekehrt).
  4. Alle anderen USB-Geräte vom Computer trennen.
  5. Alle alten Treiber für gleichartige Produkte entfernen*.
  6. Windows Update ausführen und PC neustarten.
  7. Beim Anschließen des Trust-Produkts die Internetverbindung aufrechterhalten.
  8. Die Treiber des Motherboards aktualisieren (beim Computerhersteller erfragen, wie das geht)

* Zum Entfernen alter Treiber folgende Schritte ausführen

  • Auf den Windows Start Button klicken.
  • Auf „Systemsteuerung“ klicken
  • Auf „Programme deinstallieren“ klicken
  • Aus der Liste den alten Treiber auswählen.
  • Auf „Deinstallieren“ klicken

Wenn keiner dieser Schritte funktionieren, versuchen Sie Ihr Produkt auf einem anderen Computer.
Hat Ihr Produkt auf dem anderen Computer funktioniert? Dann setzen Sie sich mit dem Hersteller Ihres Computers in Verbindung, um das Problem mit dem Computer lösen.

Facebook

Instagram

YouTube

Cookies